ITM Power-Aktie: Nicht schlecht!

ITM Power gewann am Montag gut 1,4 % – nicht schlecht für eine Aktie, die an sich schon tot zu sein scheint. Ob daraus eine Trendumkehr werden kann? Die kommenden Tage könnten Aufschluss geben, denn es muss einen Grund dafür geben, dass die Aktie gewann.

Zunächst sieht es so aus, als sei der Grund nur charttechnischer Natur. Denn faktisch hat ITM Power aktuell einen klaren Abwärtstrend zumindest aufhalten können. Neue Nachrichten aus dem Unternehmen selbst gibt es dazu nicht.

ITM Power: Wenig Gründe dafür!

Noch immer wird ITM Power als relativ schwach beschrieben, wenn es um die wirtschaftliche Entwicklung geht. Denn die Notierungen basieren auf einem erwarteten Umsatz von knapp 20 Millionen Euro im laufenden Jahr.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei ITM Power?

Man kann sagen: Immerhin, denn damit würde die frühere Schätzung um gut 10 % übertroffen. Dennoch bleibt das Geschehen auf wirtschaftlich (viel) zu geringem Niveau.

Der Umsatz reicht nicht, um einen Gewinn zu erwirtschaften. Das Nettoergebnis soll im laufenden Jahr mit -53 Millionen Euro mehr als doppelt so hohe Verluste darstellen wie sich überhaupt der Umsatz einstellt.

Dennoch: Aktuell ist zumindest eine Bremse auf dem aktuellen Niveau aufgestellt – und die Analysten sind unverändert ausgesprochen positiv gestimmt!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre ITM Power-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie

ITM Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...