ITM Power: Klare Sache!

ITM Power hat den eigenen Aufwärtslauf der vergangenen Wochen am Freitag etwas abbrechen müssen. Die Notierungen liegen nun nur noch mit einem Minus von -2 % seit Jahresanfang im Rennen. In den vergangenen Tagen verlor die Aktie wieder, am Freitag alleine um -3,8 %. Die Börsen korrigieren ihre zuletzt aufgelaufenen Gewinne, die kamen, weil ITM Power gute Halbjahreszahlen gemeldet hatte.

ITM Power: Verluste bleiben Verluste

Dass die Börsen nicht nur guter Stimmung sind, bleibt nachvollziehbar. Verluste sind Verluste. Die Briten werden im laufenden Jahr ca. -53 Millionen Euro eingefahren, meinen die Märkte in den aktuellen Schätzungen. Bei einem Umsatz von knapp 22 Millionen Euro bleibt dieses Ergebnis noch immer recht überschaubar, so die Meinung der Beobachter.

Analysten sehen noch immer eine durchschnittliche Kurssteigerung von gut 68 % – aber die Schätzungen scheinen teils veraltet. Oder?

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre ITM Power-Analyse von 26.02. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie

ITM Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...