Mercedes-Benz-Aktie: Am Mittwoch!

Mercedes-Benz steht kurz davor, seine Jahreshauptversammlung abzuhalten. Die Notierungen sind vielleicht in Erwartung auf dieses Ereignis am Freitag noch einmal um 0,9 % geklettert. Gut ist die Aktie dennoch aktuell nicht in Form. Der Titel hat in den zurückliegenden fünf Tagen fast 3 % abgegeben.

Das ist noch nicht viel, aber: Die Spannung wächst. Immerhin kam kurz vor der Jahreshauptversammlung nun eine starke Nachricht von Daimler Truck.

Die Vereinbarung von Daimler Truck

Daimler Truck schloss die Vereinbarung mit UAW-Arbeitern, also der Gewerkschaft in den USA. Das kann in diesem Segment für Ruhe sorgen. Die Börsen werden am Montag zeigen (müssen), was sie davon halten.

Die Jahreshauptversammlung am 8.5. folgt dann direkt hinterher. Dabei wird es auch zur Ausschüttung der Dividenden kommen: Die Rendite beläuft sich auf gut 6 %. Es wäre überraschend, wenn die Investoren sich nicht freuen!

 

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Mercedes-Benz-Group jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Mercedes-Benz-Group Aktie

Mercedes-Benz-Group: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...