Mercedes-Benz: Unheimlich!

Mercedes-Benz war lange Zeit unter dem Radar. Plötzlich legt die Aktie wieder zu. Am Freitag ging es um deutliche 1 % aufwärts. Damit hat die Aktie zwar lediglich knapp 3 % in einer Woche gewonnen. Entscheidend ist aber, dass der Wert damit die Marke von 60 Euro wieder überkreuzen konnte. Das ist ein deutliches Zeichen.

Mercedes-Benz: Die Bewertungen sind wesentlich besser

Denn entscheidend ist auch, dass die Bewertungen zu dem und für das Unternehmen ganz ohne tagesaktuelle Ereignisse wesentlich besser sind als das, was die Börsen in den vergangenen Wochen mit dem Papier gemacht haben. Der charttechnische Trend ist abwärts gerichtet, hat nun aber einen wesentlichen Boden wieder nach oben durchkreuzt.

Das KGV ist mit nun 4,7 sehr günstig. Und die Analysten schätzen den Wert immer noch wesentlich höher ein: Das Kursziel liegt 35 % über den derzeitigen Notierungen. Das sind beträchtliche Potenziale für den Jahresendspurt!?

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Mercedes-Benz-Group-Analyse von 05.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich Mercedes-Benz-Group jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Mercedes-Benz-Group Aktie

Mercedes-Benz-Group: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...