Nel Asa: Gigantisch!

Nel Asa hat am Dienstag einen gigantischen Sprung nach vorne gemacht. Die Norweger haben gut 8 % gewonnen. Damit sind gleich mehrere wertvolle Schritte geleistet: Nel Asa wird damit aus der Warte von Analysten der Charttechnik einen deutlichen Sprung gemacht haben: Der Titel hat die Marke von 0,50 Euro überschritten und damit auch charttechnisch keine weiteren Hürden mehr vor sich.

Nel Asa: Das wird Eindruck machen

Allein dieser Umstand wird Eindruck machen, so die Meinung der Chartanalysten. Die Notierungen sind und bleiben auf dem Weg nach oben wirtschaftlich noch immer angeschlagen. Dennoch hat sich die Ausgangslage fast schon dramatisch verbessert.

Nel Asa wird aus dieser Warte zum ersten Mal seit Anfang April wieder über der Marke von 0,50 Euro gehandelt. Zudem steigt die Chance, nun auch in Richtung von 0,60 Euro zu klettern. Damit wäre die nächste Hürde erreicht.

Es gibt keine Nachrichten, die diesen Aufwärtsmarsch derzeit begünstigen oder der Aktie aktuell helfen könnten. Zuletzt hatte Nel Asa Ende April eine Partnerschaft mit Hy Sto Energy abgeschlossen. Diese Partnerschaft ist aber aktuell noch nicht mit Geschäften verknüpft, die helfen könnten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Insofern bleibt es dabei, was Nel Asa mit seinen Quartalszahlen bewerkstelligte: Die Börsen sind vergleichsweise misstrauisch, was die wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens angeht. Im laufenden Jahr soll der Umsatz um mehr als ca. 20 % steigen, so die ursprüngliche Schätzung.

Diese Schätzung wurde bereits einkassiert, da jetzt noch ein Umsatz von ca. 182 Millionen Euro vermutet wird. Die Umsatzschätzungen liegen gegenwärtig dabei 10 Millionen Euro niedriger als noch vor Wochen.

Einerlei: Der Trend an den Märkten hat etwas gedreht. Es gelang sogar, die “100-Tage-Linie” von unten nach oben zu durchkreuzen. Das gilt in den Augen von Analysten durchaus als möglicher Durchbruch, bei dem nun auch der “GD200” auf dem Prüfstand steht. Es scheint die (Börsen-)Sonne.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...