Nio-Aktie. Was für ein Ding!

Nio hat am Donnerstag die ersten Schranken niedergerissen: Es ging um fast 7 % aufwärts. Stark, und vor allem war der Aufschlag nicht direkt abzusehen.

Dennoch entstehen hier Fragezeichen dahingehend, dass die Aktie den Aufwärtstrend noch immer nicht erreicht hat.

Es kommt für Nio auf die Marke von 5 Euro an

Der Ausbruch am Donnerstag könnte theoretisch helfen. Allerdings hat der Konzern keine neuen Nachrichten an den Markt bringen können. Noch immer schwelt auch der Streit zwischen den USA und China um Handelszölle an den Märkten.

Die Stimmung könnte also besser sein. Dennoch: Lt. Daten von Marketscreener wird Nio am 6. Juni die Zahlen zum ersten Quartal präsentieren. Die könnten einen Impuls setzen, scheint der Markt zu vermuten. Der immense Gewinn vom Donnerstag ist bei Analysten zhudem offenbar nur ein Teil auf dem Weg nach oben.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nio-Analyse von 15.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nio jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nio Aktie

Nio: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...