PayPal-Aktie: Festhalten!

PayPal wird nun sehr bald Zahlen vorlegen. Das heißt, die Aktie mit ihren Aussichten kommt auf den Prüfstand. Die alte Woche hat nur zu einer minimalen Kursbewegung geführt, am Ende ging es um knapp 3 % aufwärts. Dennoch bleibt die Aktie in der sogenannten Range zwischen 55 und knapp 60 Euro gefangen. Das bedeutet auch, der Kurs von PayPal wird in der neuen Woche wahrscheinlich in die eine oder andere Richtung ausbrechen können – denn Quartalszahlen sind in diesem Fall besonders wichtig.

Die Zahlen geben Auskunft über die Zukunft

Kurz gesagt: PayPal wird mit einem Gewinn von über 4,1 Mrd. Dollar im abgelaufenen Jahr schöne Ergebnisse erzielt haben. Die Quartalszahlen ändern daran nichts mehr. Nur stellt sich die Frage nach dem Beiwerk, weiteren Erläuterungen des Unternehmens. Die Analysten und vor allem sicherlich auch die Investoren werden genau hinhören.

Es geht um die Frage, wie gut die Konjunktur eingeschätzt wird, die für den Finanzdienstleister sehr wichtig ist – und um die Frage, wie sich die Zinspolitik der Fed, der US-Zentralbank, auswirken wird. Es gibt Analysten, die davon ausgehen, dass die Fed im März (Mitte März wird die Sitzung stattfinden) die Zinsen etwas sinken wird. Das wäre ein gutes Zeichen für PayPal und würde an den Märkten sicherlich registriert.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PayPal?

Bis dahin ist die Gemengelage etwas ruhiger – und das hört jetzt auf.

Am 7.2., also am Mittwoch, wird PayPal die Zahlen präsentieren. Diese werden mit Spannung erwartet. Aktuell liegt das KGV von bei knapp 17 für das vergangene Jahr. Das wäre und ist dann ausgesprochen günstig, im historischen Vergleich der Aktie mit sich selbst jedenfalls. Wie sich die Zahlen dann für 2024 entwickeln, wird sich gleichfalls in ersten Schätzungen zeigen. Das KGV sollte sogar noch etwas sinken. Der 7.2. kann den Startschuss geben.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre PayPal-Analyse von 26.02. liefert die Antwort:

Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PayPal Aktie

PayPal: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...