Plug Power: Die nächste Enttäuschung!

Plug Power entwickelt die nächste Enttäuschung. Die Notierungen gaben nun um gut -1,8 % nach. Damit fiel die Aktie auf weniger als 2,50 Euro. Der Titel ist somit in den vergangenen fünf Tagen um ca. 10 % gefallen – und dies sogar mit einem besonderen Grund. Gerade dies ist bedenklich.

Plug Power hat dabei ein Problem in den USA. Das Energieministerium hatte dem Konzern einen Kredit über 1,66 Mrd. Dollar zugesagt. Diesen Kredit hat Plug Power aber noch nicht in der Tasche – denn jetzht gibt es Stimmen, die eine Prüfung fordern. Einer der Entscheider über diesen Kredit hat früher schon für andere Geschäfte mit Plug Power zusammengearbeitet. Das bedeutet auch, dass Plug Power jetzt zu Spekulationen einlädt.

Wer spekuliert bei Plug Poewr richtig?

Wer am Ende richtig spekuliert, weiß derzeit niemand. Denn Plug Power wird charttechnisch und technisch klar im Abwärtstrend geführt. Charttechnisch aber wird es ohnehin eng. Bis zum Tiefpunkt der vergangenen Jahre sind es nur noch gut 10 % Vorsprung. Die Aktie steht extrem unter Druck – nur Analysten sehen das offenbar noch einmal anders.