Varta-Aktie: Erst am 28.6.!

Varta steht im Feuer. Das Unternehmen hat aktuell wieder einen kleinen Lauf – es ging auch zum Auftakt der neuen Woche etwas aufwärts. Die Aktie hält sich bei mehr als 11 Euro. Es wird dennoch kritisch.

Varta: Der Finanzkalender zeigt ein Problem

An sich war am 15. Mai die Veröffentlichung des Quartalsberichtes vorgesehen. Der ist jedoch nach den aktuellen Terminen verschoben oder kann “nicht wie geplant stattfinden2. Varta würde “zeitnah einen neuen voraussichtlichen Termin zur Veröffentlichung bekannt geben”, so heißt es gegenwärtig.

Grund ist ein Cyberangriff noch aus dem Februar. Die Notierungen stehen auch deshalb im Feuer – und vor allem wegen des nun fehlgeschlagenen Sanierungsplans. Bei Varta ist gegenwärtig alles offen, so die Meinung von zahlreichen Beobachtern. Immerhin gibt es die Anzeichen einer Erholung.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Varta-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Varta jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Varta Aktie

Varta: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...