Xiaomi-jAktie: Es bleibt stark!

Die Chinesen von Xiaomi lassen sich vom US-Konflikt nicht beeindrucken und auch nicht beeinflussen. Die Aktie legte am Donnerstag kleine 0,04 % zu. Dies ist indes nicht entscheidend. Die Aktie ist in einem sehr starken Aufwärtstrend.

Sehr viele neue Nachrichten sind aktuell nicht zu vermelden, dabei bleibt die Stimmung rund um das Unternehmen und seine Aktie aber herausragend.

Die Aktie von Xiaomi: Ein Aufstiegskandidat

Noch immer ist der Titel ein Aufstiegskandidat. Denn: Xiaomi hat kürzlich mit der erfolgreichen Markteinführung von E-SUVs ein Ausrufezeichen gesetzt. Der Markt hat dies sehr positiv aufgenommen und u.a. dafür gesorgt, dass die Aktie die Hürde bei 2 Euro überwunden hat.

Die Chinesen lassen sich auch nicht aufhalten, indem die USA Zölle ausschreibt, die einen Handelskrieg mit Xiaomi und Co. begründen. Noch geht es einfach nur bergauf. Das wundert Analysten wenig.

Die sehen auch jetzt offenbar noch viel Potenzial, das Xiaomi zumindest an den Aktienmärkten weiterhin heben kann. Die Notierungen steigen einfach. Der Aufwärtstrend scheint nicht an den gegenwärtigen Zwischenhoch Stop zu machen, wie sich zeigte.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Xiaomi-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie

Xiaomi: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...