BNP Paribas: Kursziel bei 78,03 EUR deutlich höher als derzeitiger Aktienkurs

Die BNP Paribas-Aktie wird von Analysten als unterbewertet angesehen. Das mittelfristige Kursziel für die Aktie liegt bei 78,03 EUR und damit rund +28,47% über dem aktuellen Wert.

• BNP Paribas-Aktie am 22.09.2023 um -1,48%
• Guru-Rating bleibt unverändert bei 3,96
• Übereinstimmend positiver Trend-Indikator sowie Kauf-Empfehlungen von Analysten

Gestern sank der Aktienkurs von BNP Paribas um -1,48%. Trotz dieser kurzfristigen Entwicklung zeigen sich viele Experten nach wie vor optimistisch und teilen die Meinung einer Unterbewertung nicht. Stattdessen sehen sie ein großes Potenzial in der Aktie.

Das mittelfristige Kursziel für das Finanzinstitut liegt aktuell bei 78,03 EUR und könnte Investoren eine Rendite von mehr als +28% ermöglichen. Diese Einschätzung unterstützen auch zahlreiche Expertenmeinungen: So empfehlen sieben Analysten den Kauf der Aktie und weitere dreizehn setzen auf einen positiven Trend (“Kauf”-Rating). Acht Experten hingegen bewerten die Lage eher neutral (“halten”).

Zusammenfassend lässt sich sagen: Die BNP Paribas-Aktie hat trotz kurzzeitiger Verluste immer noch großes Anlagepotenzial – ein Signal dafür ist das stabile Guru-Rating (unverändert auf Niveau “ALT”) sowie die Mehrheit an optimistischen Empfehlungen der Analysten.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BNP Paribas-Analyse von 05.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich BNP Paribas jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BNP Paribas Aktie

BNP Paribas: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...