Fresenius Medical Care: Erwartete Quartalsbilanz und Prognosen für den Aktienkurs

ARTICLE:

In einem Monat ist es soweit: Fresenius Medical Care, das deutsche Unternehmen mit Sitz in Bad Homburg, wird seine Quartalsbilanz für das dritte Quartal vorlegen. Investoren und Aktionäre sind gespannt auf die Umsatz- und Gewinnzahlen sowie den Vergleich zum Vorjahr.

Es sind nur noch 32 Tage bis zur Veröffentlichung der Quartalszahlen. Die Marktkapitalisierung von Fresenius Medical Care beträgt derzeit 12,20 Mrd. EUR. Sowohl Aktionäre als auch Analysten warten gebannt auf die Ergebnisse. Laut aktuellen Datenanalysen gehen die Analystenhäuser von einem leichten Umsatzrückgang im Vergleich zum Vorquartal aus. Im dritten Quartal 2022 konnte das Unternehmen einen Umsatz von 5,10 Mrd. EUR verzeichnen, während nun ein Rückgang um -3,10 Prozent auf 4,94 Mrd. EUR erwartet wird. Auch der Gewinn soll voraussichtlich um -26,60% fallen und bei 168,89 Mio. EUR liegen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fresenius Medical Care?

Auf Jahressicht sind die Analysten jedoch optimistisch gestimmt. Der Umsatz soll um +0,20 Prozent steigenfallen und der Gewinn um -24,10 Prozent auf 617,96 Mio. EUR sinken.

Auch wenn sich der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr reduziert hat – damals betrug er 841,91 Mio.EUR – bleibt er weiterhin positiv.

Aktionäre sind derzeit eher zurückhaltend und warten ab. In den letzten 30 Tagen ist der Aktienkurs um -8,06% gesunken.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fresenius Medical Care?

Analysten schätzen den Kursverlauf für die nächsten 12 Monate optimistisch ein. Sie prognostizieren, dass der Aktienkurs bei 44,10 EUR liegen wird – das würde einen Gewinn von +7,98% auf Basis des aktuellen Kurses bedeuten.

Die Charttechnik zeigt hingegen einen stark negativen Kurstrend bei Fresenius Medical Care. Der gleitende Durchschnitt von 50 bietet keine Unterstützung.

Insgesamt bleibt abzuwarten, wie sich Fresenius Medical Care nach Bekanntgabe seiner Quartalszahlen entwickeln wird und ob die Optimismus der Analysten gerechtfertigt ist. Aktionäre müssen weiterhin wachsam sein und ihre Entscheidungen gut überdenken.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Fresenius Medical Care-Analyse von 05.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich Fresenius Medical Care jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fresenius Medical Care Aktie

Fresenius Medical Care: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...