CRH: Kursziel von 5,36 Tsd. EUR laut Analysten nicht angemessen

Die Aktie von CRH wurde nach Meinung der Analysten am Markt bisher nicht richtig bewertet. Das aktuelle Kursziel für die Aktie liegt bei 5,36 Tsd. EUR mit einem Potenzial von +10,43 Tsd.%.

• CRH verzeichnete am 11.09.2023 einen Anstieg um +0,20%
• Guru-Rating für CRH erhöht sich auf 4,29
• Von insgesamt 17 Analysten empfehlen 16 den Kauf der Aktie

Am gestrigen Handelstag konnte das Unternehmen ein Plus von +0,20% verbuchen und steigerte damit seine vergangene Woche in Summe negative Entwicklung leicht auf -1,85%. Die Stimmung am Finanzmarkt ist somit aktuell eher pessimistisch.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei CRH?

Das mittelfristige Kursziel für CRH wird im Durchschnitt aller Bankanalysten mit einer Zahl von 5,36 Tsd. EUR angegeben und bietet Investoren ein beachtliches Potential von +10,43 Tsd.% an Rendite bei Verwirklichung des Schätzungsziels.

Von insgesamt siebzehn befragten Experten haben sechs eine klare Kaufempfehlung für die Aktien abgegeben und weitere zehn eine optimistische Einschätzung als “Kauf”. Ein Experte sieht hingegen noch keine Notwendigkeit zum Kauf und gibt dem Unternehmen lediglich ein “Halten”-Rating.
Insgesamt sind also rund 94% der befragten Analysten positiv gestimmt bezüglich möglicher Zukunftsentwicklungen des Unternehmens.

Abschließend kann noch das vertrauenswürdige Guru-Rating erwähnt werden, welches sich von 4,29 auf 4,29 erhöht hat und damit eine optimistische Einschätzung der zukünftigen Entwicklung des Unternehmens widerspiegelt.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre CRH-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich CRH jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur CRH Aktie

CRH: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...