eBay: Kursziel von 45,45 EUR laut Analysten nicht angemessen bewertet

Die eBay-Aktie hat am gestrigen Handelstag eine moderate Kursentwicklung von +0,18% verzeichnet. In der vergangenen Woche belief sich die Akkumulation jedoch auf -1,76%, was durchaus pessimistisch erscheint.

Laut Bankanalysten liegt das mittelfristige Kursziel derzeit bei 45,45 EUR und bietet Investoren somit ein erhebliches Potenzial von +12,04%. Allerdings teilen nicht alle Experten diese Einschätzung nach dem schwachen Trend in jüngster Zeit.

5 Analysten empfehlen aktuell den Kauf dieser Aktie und weitere drei Experten sehen dies als optimistischen aber vernünftigen Schritt an. Hingegen positionieren sich 20 Experten neutral mit einer Bewertung von “halten”. Nur ein Experte rät zum Verkauf und zwei sind sogar der Meinung, dass eBay sofort verkauft werden sollte. Das Guru-Rating bleibt unverändert bei 3,26.

Zusammenfassend ist die eBay-Aktie gegenwärtig für etwa ein Viertel der Analysten attraktiv und wird als unterbewertet betrachtet.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre eBay-Analyse von 20.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich eBay jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur eBay Aktie

eBay: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...