KLA-Tencor: Analysten sehen Potenzial – Kursziel 397,41 EUR

Die Aktie von KLA-Tencor hat in den letzten fünf Handelstagen an Wert verloren und ist um -1,85% gefallen. Gestern konnte sie jedoch eine positive Entwicklung von +1,69% verbuchen. Das Marktumfeld scheint momentan eher pessimistisch zu sein.

Trotzdem sind die Bankanalysten überzeugt: Das mittelfristige Kursziel von KLA-Tencor liegt bei 397,41 EUR. Sollte das eintreffen, hätte die Aktie ein potenzielles Wachstum von +2,95%. Allerdings gibt es auch kritische Stimmen unter den Experten aufgrund des aktuellen schwachen Trends.

Aktuell empfehlen zehn Analysten einen Kauf der Aktie und drei weitere bewerten diese optimistisch mit “halten”. Acht Experten haben sich neutral positioniert und nur einer sieht die Aktie als Verkaufschance.

Das Guru-Rating für KLA-Tencor bleibt unverändert bei 4,00. Dieses Rating bestätigt eine positive Einschätzung durch Trend-Indikatoren und signalisiert somit weiterhin gutes Wachstumspotenzial.

Zusammenfassend lässt sich sagen: Trotz kurzfristiger Schwankungen sehen die meisten Analysten großes Potenzial in der Aktie von KLA-Tencor.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre KLA-Tencor-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich KLA-Tencor jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur KLA-Tencor Aktie

KLA-Tencor: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...