L’Oreal SA: Analysten erwarten Kurspotenzial von +7,30% – Kursziel bei 433,50 EUR

Die Aktie von L’Oreal SA wird derzeit nach Ansicht von Analysten unterbewertet. Das mittelfristige Kursziel liegt bei 433,50 EUR und bietet Investoren ein Potenzial von +7,30%.

• Am 25.05.2023 verzeichnete die Aktie eine Kursentwicklung von 0,00%
• Guru-Rating bleibt unverändert bei 3,51
• Der Optimismusanteil der Analysten beträgt +45,95%

In den letzten fünf Handelstagen hat sich ein schwacher Trend fortgesetzt und die Aktie um -4,17% fallen lassen. Dennoch bleiben sieben Bankanalysten optimistisch und empfehlen einen Kauf.

Zehn weitere Experten teilen diese Einschätzung und bezeichnen die Aktie als “Kauf”. Die meisten (17) haben jedoch eine neutrale Position mit einer Bewertung des Halts eingenommen.

Nur einer dieser Spezialisten rät zum Verkauf während zwei Experten glauben, dass L’Oreal SA sofort verkauft werden sollte.

Abschließend lässt sich sagen: Wenn das mittelfristige Ziel erreicht wird dieses Jahr dann könnte es für Anleger ein lukratives Geschäft sein – was aktuell aber noch unsicher ist.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre L'Oreal SA-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich L'Oreal SA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur L'Oreal SA Aktie

L'Oreal SA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...