Paccar: Potenzial für Kurssteigerung – Analysten vergeben 75,54 EUR als mittelfristiges Kursziel

Die gestrige Kursentwicklung von Paccar fiel mit einem Anstieg um +0,11% eher moderat aus. In den letzten fünf Handelstagen konnte das Unternehmen hingegen nur Verluste verbuchen und verlor insgesamt -1,72%. Die Marktlage scheint demnach derzeit pessimistisch.

Doch die Analysten sind optimistischer gestimmt als der Markt. Das aktuelle mittelfristige Kursziel liegt bei 75,54 EUR – ein Plus von +15,39% im Vergleich zum aktuellen Stand. Allerdings ist nicht jeder Experte zu dieser Einschätzung gekommen; während zwei Analysten die Aktie als “starken Kauf” bezeichnen und zwei weitere sie immerhin noch zum “Kauf” raten, halten sich 16 Experten neutral und bewerten sie mit “halten”. Nur einer bleibt skeptisch und empfiehlt einen Verkauf. Ein Guru-Rating von 3,14 bestätigt diese positive Prognose.

Insgesamt lässt sich sagen: Paccar hat Potenzial für eine lohnende Investition in Zukunft!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Paccar-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Paccar jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Paccar Aktie

Paccar: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...