Plug Power-Aktie: Wahnsinn!

Plug Power steht nun kurz davor, die Zahlen für das erste Quartal zu verkünden. Die Notierungen haben am Dienstag zwar -2 % verloren. Dennoch scheinen zumindest die Aktienmärkte zuversichtlich für die Quartalszahlen zu sein. Allein in den vergangenen fünf Tagen hat Plug Power mehr als 10 % gewonnen. Damit ist der Abwärtstrend insgesamt zwar noch nicht überwunden,

Dennoch ist Plug Power zumindest relativ betrachtet nun deutlich stärker geworden. Der Titel hat im Chart den Sturz unter die wichtige Marke von 2 Euro verhindern können. Das ist ein positives Signal.

Plug Power: Es wird besser!

Zumindest an den Aktienmärkte ist die Aktie damit deutlich stärker geworden. Der Titel bleibt aus Sicht der Trend-Spezialisten auf dem Weg, sich zumindest nicht endgültig von der Aktienbühne zu verabschieden. Analysten gehen kurz vor den Quartalszahlen vom 9.5. sogar von einem deutlich steigenden Kurs aus. Die Schätzungen sehen im Durchschnitt einen Anstieg um gut 85 % vor!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...