T-Mobile US: Kursziel bei 166,70 EUR – Analysten vermuten Potenzial von +28,61%

Die T-Mobile US Aktie wird derzeit von Analysten als unterbewertet angesehen. Das mittelfristige Kursziel liegt bei 166,70 EUR und würde somit ein Kurspotenzial in Höhe von +28,61% eröffnen.

• Am 25.05.2023 fiel die Aktie um -0,26%
• Guru-Rating bleibt mit 4,38 gleich
• Anteil positiver Einschätzungen der Analysten beträgt +87,50%

In den vergangenen fünf Handelstagen konnte die T-Mobile US-Aktie ein Plus von +0,43% verbuchen. Die Marktstimmung ist momentan neutral gestimmt und eine ähnliche Entwicklung wie am gestrigen Tag wurde nicht unbedingt erwartet.

18 Bankanalysten empfehlen einen starken Kauf der Aktie und weitere zehn Experten bewerten T-Mobile US ebenfalls als kaufenswert jedoch weniger euphorisch. Drei Experteneinschätzungen sind hingegen eher neutral gehalten während nur einer davon ausgeht dass es sinnvoller wäre die Aktien sofort zu verkaufen.

Das Guru-Rating für das Unternehmen hat sich nicht geändert und bleibt bei einem Wert von 4.38 liegen.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre T-Mobile US-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich T-Mobile US jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur T-Mobile US Aktie

T-Mobile US: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...