Vulcan Energy Resources: Wow!

Was für Zahlen bei und für Vulcan Energy Resources. Das Lithium-Unternehmen kletterte am Donnerstag um sage und schreibe gut 7 %. Damit hat die Aktie binnen von fünf Tagen einen Aufschlag in Höhe von gut 13 % geschafft. Die Notierungen bleiben in einem massiven Aufwärtslauf, der seit Anfang Februar 2024 läuft. Es ging allerdings in den vorhergehenden Monaten auch noch viel stärker nach unten.

Vulcan Energy Resources: Das ist die Falle

Problem für Investoren: Die Notierungen werden aus Sicht von Analysten, die auf Nachrichten Wert legen, derzeit kaum gestützt. Die Nachrichtenlage umfasste nur Ende April eine Zusammenarbeit mit ABB.

Der charttechnische Aufschwung aber ist immerhin ein kleines Zeichen dafür, dass es etwas besser nach oben voran geht – immerhin. Die Trendentwicklung wird am 24. Mai auf den Prüfstand gestellt. Nach Angaben auf Marketscreener wird dann die Jahreshauptversammlung stattfinden.

Dann geht es typischerweise immerhin auch um Prognosen.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Vulcan Energy Resources-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Vulcan Energy Resources jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Vulcan Energy Resources Aktie

Vulcan Energy Resources: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...