Xiaomi: Verpatzt!

Xiaomi ist zumindest am Anfang der neuen Woche noch nicht richtig durchgestartet. Allerdings gab es nach einer kurzen Anfangsernüchterung dann in den kommenden Stunden einen neuen Drive: Fast 1 % Plus standen plötzlich zu Buche, was durchaus attraktiv ist. Es zeigt, dass Xiaomi sich gegen die vorhergehenden Verluste recht gut wehren kann. Die Chance auf Kurssteigerungen soll vor allem nach Meinung von Analysten noch gut sein: Gut 16 % Aufschlag schätzen die – so die Konsensbildung bei Marketscreener.

Xiaomi hat noch die Chance!

Gerade Chartanalysten bleiben im Großen und Ganzen derzeit noch auf der zuversichtlichen Seite. Denn trotz der jüngsten Verluste ist das Papier auf sehr hohem Niveau. Das erste Kursziel würden Chartanalysten unverändert bei etwa 2 Euro sehen. Dass die Aktie darüber klettern kann, stellt sie vor kurzem unter Beweis, als ein erster Versuch indes recht zügig wieder abgebrochen werden musste. Dennoch bleibt die Zuversicht der Chartanalysten noch immer erhalten, nachdem noch kein entscheidendes anderes Signal kam.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Xiaomi?

Der Titel sollte charttechnisch Unterstützungen bei 1,70 Euro zumindest einen ersten Boden testen. Zudem sollte Xiaomi dann wieder stärker werden, wenn die Notierungen in Richtung von 2 Euro steigen würden. Dies wiederum wäre nach den Anstiegen seit Sommer aus rein charttechnischer Sicht nicht verwunderlich.

Analysten sind ohnehin wie oben beschrieben noch vergleichsweise zuversichtlich. Diese reichen in etwa an den Wert von 2 Euro heran. Begründet wird dies u.a. noch mit den guten Zahlen, die sicherlich Xiaomi weiterhin vorweisen kann. Immerhin ist der Konzern mit einem KGV von 22 ausgestattet. Das sind Zahlen, die sogar etwas besser ausfallen als beim großen US-Konkurrenten Apple. Der Titel ist auch 2024 aller Voraussicht nach etwas günstiger als Apple: Das KGV wird bei 24,5 geschätzt – Apple ist um etwa 5 % bis 10 % teurer. Daher ist der vorsichtige Optimismus der Analysten zumindest den Kalkulationen nach nachvollziehbar.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Xiaomi-Analyse von 04.03. liefert die Antwort:

Wie wird sich Xiaomi jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Xiaomi Aktie

Xiaomi: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...