BioNTech-Aktie: Es kracht!

BioNTech ist von seinem Höhenflug ausgehend wieder im Abwärtsmarsch. Die Kurse gaben nun am Dienstag fast 3 % nach. Zuvor schon war es an zwei Tagen nach unten gegangen.

Die Fakten:

  • BioNTech ist nicht mehr auf dem Niveau, das die Aktie vor etwa einer Woche hatte. Der Titel aus Mainz ist damit aus einer schnellen Kursbewegung nach oben nun wieder ausgeschert.
  • 100 Euro sind wieder im Blick. Dies dürfte eine wichtige Kursuntergrenze sein, an der sich die gesamte Ausrichtung orientiert.
  • BioNTech ist zudem auch von der neuen Corona-Welle getragen worden. Die Medien bleiben aber recht ruhig. Das ist nicht nur positiv.

BioNTech: Schwere See

Es ist vielleicht noch etwas zu früh, um von “schwerer See” zu sprechen. Einfach ist die Situation für BioNTech allerdings nicht. Neue Nachrichten betreffen das Unternehmen nicht direkt. Die nächsten Quartalszahlen werden zudem erst Anfang November kommen. Bis dahin ist die Börse für eine bessere Einschätzung vor allem auf neue Nachrichten angewiesen.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BioNTech?

Das Stimmungsbild im Chart wird durch die Rücksetzer wieder düsterer. Die Untergrenze bei und von 100 Euro gilt als ausgesprochen bedeutend. Es fehlen nur etwa 6 %, um hier zum großen Test aufzurufen. Dies irritiert Analysten wahrscheinlich zusätzlich.

  • Auf der anderen Seite gibt es auch noch die Kursprognosen von Analysten. Die sind und bleiben derzeit erfreulich. Stand heute schätzen die Analysten den Titel noch einmal mit einem Plus von gut 30 % gegenüber der aktuellen Notierung ein. Das ist ein erhebliches Stück.
  • Zudem wäre BioNTech dann mit mehr als 130 Euro auch charttechnisch wieder in sicherem Gefilde. Hier waren frühere Hochpunkte, bei denen möglicherweise weitere Einstiegslimits platziert sind. Die Börsen jedenfalls würden einen Schritt bis dahin sicherlich gutheißen.

Demnach ist die Aktie nicht nur auf dem Weg zu 100 Euro, sondern hat auch Potenziale nach oben.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BioNTech-Analyse von 18.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich BioNTech jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BioNTech Aktie

BioNTech: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...