BYD-Aktie: Das ist erneut stark!

BYD hat sich vor dem Feierabend an den Börsen wieder nach oben geschoben. Es ging um 0,2 % nach oben. Die Notierungen sind damit in den vergangenen fünf Tagen unter dem Strich um fast 4 % geklettert. Immerhin, denn die Notierungen bleiben somit klar im Aufwärtstrend – zumindest aus der kurzfristigen Sicht.

Die Jahreshauptversammlung kommt!

Die Jahreshauptversammlung des Unternehmens wird  am 6. Juni stattfinden, so die Daten von Marketscreener.

Die Zahlen sind an sich bekannt. Allerdings bleibt die Frage, wie sich die Entwicklungen in den vergangenen Wochen in der Darstellung zeigen. BYD hat kürzlich Zahlen für den April wie auch für die ersten vier Monate des laufenden Jahres gemeldet.

Die Produktions- und die Verkaufszahlen sind im Vergleich zum Vorjahr massiv nach oben geschnellt. Dabei hat der Wert an den Börsen auch einen entsprechenden Schub erhalten.

Erst nach diesen Zahlen ging es jüngst auf deutlich mehr als 25 Euro nach oben. Charttechnisch ist der Wert damit klar im Aufwärtstrend. Auch die technischen Kennzahlen sind zumindest mittelfristig betrachtet derzeit klar aufwärts gerichtet. Sehr gut!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre BYD-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie

BYD: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...