JinkoSolar-Aktie: 87 % Kursziel!

JinkoSolar hat eine gute Woche hinter sich – der Titel gewann gut 3 %. Dies ist nicht überragend, aber ein erstes Zeichen auf dem Weg nach oben. Die Analysten tragen zur guten Stimmung ihren Teil bei.

  • JinkoSolar hat zuletzt sogar theoretisch darunter leiden müssen, dass die US-Bank Goldman Sachs ihre Verkaufsempfehlung erneuert hat.
  • Solar-Module scheinen immer wieder in einen Preisrutsch zu geraten, was in der Realität auch der Aktie von JinkoSolar schaden könnte.
  • Dennoch sehen Analysten die Zukunft von und für JinkoSolar als sehr stark an. Die durchschnittlichen Kursziele liegen laut Marketscreener derzeit bei sehr hohen 87 %. Die Aktie wird aus diesen Kreisen dementsprechend auch zum Kauf empfohlen.

JinkoSolar: Kaufenswert

Der Kauf ist nicht ganz so klar, wie bei gut 87 % Kurspotenzial ggf. zu vermuten wären. Dennoch ist die Aktie von der absoluten Mehrheit der Analysten positiv beurteilt worden.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei JinkoSolar?

Die Entwicklung am Markt hält sich eher an das, was Goldman Sachs aktuell gesagt hat. Die Notierungen sind statistisch betrachtet ordentlich nach unten gerutscht.

  • In den vergangenen vier Wochen ging es für JinkoSolar gleich um -11,2 % nach unten.
  • Die Notierungen gaben in den zurückliegenden drei Monaten um etwa -33 % nach, die Aktie zeigt sich besonders schwach.
  • JinkoSolar hat damit in den vergangenen sechs Monaten einen Rücksetzer um mehr als -38,7 % hinnehmen müssen. Dies ist aus der Sicht der Kursstatistiker sogar ein recht deutlicher Abwärtstrend, den es zu beachten gilt.

Dabei ist die Aktie selbst aus wirtschaftlicher Sicht recht günstig. Die Kurs-Gewinn-Zahlen sind, wenn die Erwartungen an die Gewinne denn stimmen, mit weniger als 4 im Sinne von Value-Investoren ausgesprochen stark. Die Notierungen zeigen davon weder statistisch, noch in der Charttechnik oder im technischen Segment etwas. Vielleicht haben die Analysten mit den hohen Kurszielen auch nur den Umstand aufgegriffen, dass JinkoSolar damit unterbewertet sein könnte.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre JinkoSolar-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich JinkoSolar jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur JinkoSolar Aktie

JinkoSolar: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...