Nel Asa-Aktie: Fette Gewinne!

Fette Gewinne fuhr am Montag die Aktie von Nel Asa ein. Die Notierungen stiegen gleich um gut 3,4 %. Die Aktie hat damit den dritten Tag in Folge erfolgreich abgeschlossen. Das war in der jüngeren Vergangenheit nicht immer so.

Dennoch stellt sich die Frage, warum die Börse plötzlich die Kurse anziehen lässt. Denn der Gesamttrend für und von Nel Asa ist weiterhin abwärts gerichtet. Die Aktie ist ungewöhnlich stark geworden, nachdem sie bei nun 0,40 Euro eine Untergrenze gefunden zu haben scheint. Das ist die gute Nachricht dieser Tage. An sich ist die kleine Erholung aber im laufenden Trend nicht bedeutend. Es gibt allerdings kleinere Hoffnungsschimmer, die helfen könnten.

Nel Asa: Kleinere Hoffnungsschimmer für die Norweger!

Konkret ist die Aktie nun mit 0,464 Euro direkt auf die “100-Tage-Linie” getroffen. Das gilt gemeinhin als positives Signal im Kampf um einen möglichen Trendwechsel. Die Aktie hat allerdings noch fast 20 Cent oder immerhin gut 25 % Rückstand auf den “GD200”, der einen längerfristigen Aufwärtstrendwechsel markieren würde. Dennoch: Die Vorzeichen bessern sich.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Dazu hat der Wert nur noch ca. 10 % Rückstand zur markanten Grenze von 0,50 Euro, die wiederum aus Sicht von Chartanalysten als Chance dafür gelten würde, einen Aufwärtstrend einzuläuten – zumindest aus der Perspektive dieser Trend-Fachdisziplin.

Schließlich aber ist die Aktie aus der Sicht von wirtschaftlich orientierten Analysten in einem Punkt besser geworden. Der Titel hat nun durch die jüngst kommunizierten Quartalszahlen eine positive Entwicklung genommen. Dabei waren immerhin die Verluste nicht so heftig ausgefallen, wie es einige Beobachter befürchtet haben. Dazu kommt jetzt eine mögliche Partnerschaft mit Hy Stor Energy, die zumindest die Phantasie der Märkte etwas angetrieben hat.

Vor dem Hintergrund ist es nicht vollkommen unverständlich, wenn und dass auch die Analysten die Kursziele deutlich positiver sehen als der Markt.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...