PayPal-Aktie: Es läuft bestens!

In bestechender Form befindet sich aktuell PayPal. Die Finanzdienstleister haben am Donnerstag weiter zugelegt und kamen auf ein Plus von 0,8 %. Die Notierungen sind damit über die Marke von 62 Euro gestiegen und weiterhin in einem starken Umfeld. Die schweren Zeiten nach der Präsentation der Quartalszahlen scheinen zunächst vorbei. PayPal hatte offenbart, dass die Gewinne 2024 ggb. 2023 nicht steigen würden.

PayPal: Alle zufrieden

Die Investoren waren offenbar nicht zufrieden. Nun ist klar – durch Äußerungen -, dass die Zinsen in den USA sinken werden (bis zu drei Zinsschritte folgen 2024). Das reicht offenbar, um die Stimmung zu heben. Der Aufwärtstrend ist inzwischen auch charttechnisch wieder sehr deutlich. Zu den Kurszielen von Analysten fehlen derzeit noch ca. 6 bis 7 %. Aber: Alle Stimmungsindikatoren sind positiv, sodass auch hier noch eine Entwicklung möglich ist.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre PayPal-Analyse von 15.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich PayPal jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur PayPal Aktie

PayPal: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...