Plug Power-Aktie: Am Ende katastrophal!

Plug Power hat am Dienstag einen katastrophalen Endspurt hingelegt. Die Notierungen fielen am Ende auf 2,159 Euro – und das ist fast der tiefste Kurs des laufenden Jahrzehnts. Die Kurse sind mit -3,7 % in den – deutschen – Feiertag gegangen.

Das Papier ist überdeutlich im Abwärtstrend. Die Kurse sind mit -35 % Rückstand auf den GD100 in einem unfassbaren Abwärtstrend, sagen auch die technischen Analysten. Dazu kommt: Die Börse hat offenbar Angst.

Die Angst vor den Zahlen

Die Zahlen werden kommen – wohl am 8.5., wenn die Daten stimmen, die auf Marketscreener verbreitet werden. Das Unternehmen wird und soll dann mit den Quartalszahlen punkten. Die Chancen darauf sind nicht besonders groß.

Zuletzt gab es kaum Nachrichten, die auf eine Wende bei Aufträgen und Projekten deuten.

Aber: Am Ende entscheidend die Börsen. Analysten heben immer noch den Daumen!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Plug Power-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Plug Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Plug Power Aktie

Plug Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...