SilverCrest Metals: Nach den Zahlen wieder gesucht

Liebe Anleger,

SilverCrest Metals ist ein kanadisches Bergbauunternehmen, das sich auf die Exploration und Entwicklung von hochgradigen Edelmetallprojekten konzentriert. Das Unternehmen hat sich in den letzten Jahren einen Namen gemacht und verzeichnete kürzlich einige bedeutende Fortschritte.

Eine der neuesten Meldungen von SilverCrest Metals betrifft das Las-Chispas-Projekt in Mexiko. Das Unternehmen gab bekannt, dass es eine vorläufige wirtschaftliche Bewertung (PEA) für das Projekt abgeschlossen hat. Die PEA ergab, dass Las Chispas ein hochprofitables Projekt mit einer geschätzten Lebensdauer von 8,5 Jahren und einem internen Zinsfuß von 47% ist. Die geschätzte jährliche Produktion liegt bei etwa 10 Millionen Unzen Silberäquivalent.

Darüber hinaus hat SilverCrest Metals auch positive Bohrergebnisse aus dem Projekt gemeldet. Eine Bohrung ergab beispielsweise eine Mineralisierung von 1,7 Metern mit einem Gehalt von 3.575 Gramm pro Tonne Silberäquivalent. Diese Ergebnisse bestätigen das Potential des Projekts und deuten darauf hin, dass es noch weitere hochgradige Mineralisierungen gibt.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SilverCrest Metals?

Ein weiteres wichtiges Ereignis war die kürzlich abgeschlossene Finanzierungsrunde von SilverCrest Metals. Das Unternehmen konnte erfolgreich rund 138 Millionen US-Dollar aufbringen, um die Entwicklung des Las Chispas-Projekts voranzutreiben. Diese Finanzierung wird es dem Unternehmen ermöglichen, weitere Explorations- und Entwicklungsarbeiten durchzuführen und das Projekt schneller zur Produktion zu bringen.

Darüber hinaus hat SilverCrest Metals auch eine Vereinbarung mit einem führenden Bergbauunternehmen getroffen, um das Projekt gemeinsam zu entwickeln. Diese Partnerschaft wird es dem Unternehmen ermöglichen, von der Erfahrung und den Ressourcen des Partners zu profitieren und das Projekt effizienter voranzutreiben.

Insgesamt sind die neuesten Meldungen von SilverCrest Metals äußerst positiv. Das Unternehmen hat bedeutende Fortschritte vor allem bei der Entwicklung des Las Chispas-Projekts gemacht. Jetzt muss nur noch der Silberpreis mitspielen und auf die sich abzeichnende Knappheit reagieren. Wenn dies passiert, werden wir höchstwahrscheinlich deutlich andere Kurse sehen.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre SilverCrest Metals-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich SilverCrest Metals jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur SilverCrest Metals Aktie

SilverCrest Metals: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...