Valneva-Aktie: Unfassbare Entwicklung!

Valneva hat am Freitag annähernd 2,6 % zugelegt. Damit hat die Aktie zumindest dafür gesorgt, dass es keinen massiven Crash nach unten gibt. Die Notierungen bleiben indes noch immer abwärts gerichtet, wenn das übergeordnete Bild hier eine Rolle bei der Bewertung spielt.

Die Aktien von Valneva haben seit Jahresanfang bereits mehr als -25 % verloren. Damit hat der Titel für Ernüchterung gesorgt. Trotz einiger Studien-Daten, die erhoben werden, scheinen die Märkte noch immer skeptisch zu sein. Damit wird der Titel auch nicht mehr direkt davon profitieren, dass Analysten so zuversichtlich sind.

Die Analysten könnten sich irren!

Die Analysten gehen noch immer von gut 160 % Kursgewinn aus, zeigen die Daten, die Marketscreener als Durchschnitt zusammengetragen hat. Das ist angesichts sehr dünner wirtschaftlicher Daten zumindest ein ambitioniertes Vorhaben. In der neuen Woche werden allerdings die Quartalszahlen kommen!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Valneva-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Valneva Aktie

Valneva: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...