Valneva: Was die sich denken!

Die Börsen scheinen bei Valneva lange Zeit nicht genau hingesehen zu haben. Erst in der vergangenen Woche ging es massiv aufwärts. Der Titel gewann insgesamt 7 % und konnte sein 4-Wochen-Ergebnis auf ein Plus von über 14 % nach ob en schrauben. Das ist durchaus erfreulich, denn Valneva punktet damit zumindest bei den Trend-Analysten. Kurzfristig zeichnet sich ein möglicher Aufwärtslauf der Aktie ab, wenn es nach den jüngsten Schätzungen geht.

Die Linien kommen!

Denn jetzt hat Valneva den „GD100“ erreicht. Das ist der gleitende Durchschnittskurs der zurückliegenden 100 Tage. Den zu erobern, bedeutet, dass zumindest mittelfristig ein neuer Aufwärtstrend möglich ist. Noch ist es nicht so weit, aber die Vorzeichen sind mit der vergangenen Woche für die Aktie von Valneva deutlich besser geworden. Es wird spannend!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Valneva-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Valneva jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Valneva Aktie

Valneva: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...