Hapag-Lloyd-Aktie: Das sensationelle Comeback!

Hapag-Lloyd feiert derzeit an den Börsen ein fast sensationelles Comeback. Die Notierungen konnten sich am Dienstag um 7,1 % nach oben schieben und befinden sich wieder im Aufwärtslauf. Die Kurse sind jedenfalls in einer klassischen – aus Sicht der Charttechnik – W-Formation bei den Tops vom Jahresanfang angekommen.

Rechnerisch böte es sich aus dieser Erfahrung heraus an, noch einmal um ca. 50 Euro klettern zu können – so die Chartanalyse. Damit wären durchaus Kursentwicklungen in Richtung von 200 Euro möglich.

Hapag-Lloyd: Raus aus der Krise?

Schon stellt sich die Frage, ob die Reederei wieder aus der Krise herausgefunden hat, die z. B. durch die Probleme im Roten Meer entstanden war. Die Kurse sind nun auf dem Prüfstand. Am 30.4. wird die Jahreshauptversammlung stattfinden. Danach wird sich zeigen. ob die skeptischen Analysten hier Recht behalten.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Hapag-Lloyd-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Hapag-Lloyd jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Hapag-Lloyd Aktie

Hapag-Lloyd: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...