Nel Asa-Aktie: Was für ein Ding!

Nel Asa erholt sich aktuell wieder “langsam”. Die Norweger schafften am Freitag ein Plus von annähernd 2 %. Das ist ordentlich, aber noch kein Befreiungsschlag. Denn das Papier ist auf dem weg nach oben noch kaum 14 % vorangekommen binnen einer Woche. Allein im laufenden Jahr aber hat die Aktie bereits über -27 % abgegeben.

Die Kurse von Nel Asa sind damit inzwischen nur noch gut 750 Millionen Euro im Gesamtpaket – bei der Marktkapitalisierung – wert. Das ist erschütternd wenig. Denn Nel Asa war schon 2 Milliarden Euro und mehr wert. Seither hat sich der Umsatz des Unternehmens sogar gesteigert. Noch immer aber ist nicht erkennbar, wie das Unternehmen in die Gewinnzone kommen möchte – im operativen Geschäft.

Nel Asa: Es fehlt an vielem

Noch immer fehlt es an vielem. Die Norweger schaffen es kaum, neue Aufträge oder Projekte an Land zu ziehen. Auch wenn es erst vor wenigen Tagen so weit war: Da ging es um eine Partnerschaft mit Hy Stor Energy. Es ist indes nicht absehbar, wann daraus ein wirtschaftlich relevantes Geschäft werden kann. Insofern sollte diesem Aspekt nicht allzu viel kurzfristige Relevanz zugeordnet werden, meinen zumindest wirtschaftlich orientierte Beobachter.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Dennoch: Der Titel bleibt aktuell noch immer unter Beobachtung auch der charttechnischen und technischen Analysten und Investoren. Denn immerhin fehlen nun nur  noch gut 10 %, um die Marke von 0,50 Euro zu erreichen. Das wäre noch kein endgültiger Durchbruch nach oben.

Allerdings würde die Aktie aus Sicht von Analysten und Investoren damit sicherlich die nächste Stufe erreichen können. Denn damit wäre die Aktie auch hinsichtlich der optischen Wahrnehmung einen deutlichen Schritt weiter, auch wenn noch keine Befreiung direkt in Sicht ist.

Nel Asa ist aber aktuell noch immer im Abwärtstrend. Die Branche wartet nun auf die Zahlen von Plug Power!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...