Nel Asa-Aktie: Das wird wichtig!

Nach der Handelspause vom Mittwoch steht die Aktie von Nel Asa nun auf dem Prüfstand. Die Norweger konnten am Dienstag den Kurs von 0,43 Euro am Ende letztlich verteidigen. Ob die Aktie nach dem Minus von -0,2 % noch einmal einen neuen Anlauf nach oben nehmen kann, gilt als umstritten. Die Norweger haben zuvor an drei Tagen hintereinander gewonnen und vor allem am Freitag der vergangenen Woche mit dem Plus von 7,3 % regelrecht geglänzt. Dennoch bleiben die relativen Gewinne hoch, die absoluten Gewinne aber im Rahmen.

Das heißt: Nel Asas Wert an den Börsen verändert sich derzeit kaum, der Abwärtstrend ist sehr fest. Jüngst hat die Aktie immerhin im laufenden Trend wieder die Grenze von 700 Millionen Euro Kapitalmarktwert überschritten. Dennoch entwickelt sich aktuell noch keine neue Dynamik.

Das ist wenig erstaunlich, denn es fehlt auch an wirtschaftlich vielversprechenden Nachrichten, die eine solche Dynamik auslösen könnten.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Nel ASA?

Nel Asa: Reicht das schon?

So wäre die Frage, ob die jüngste Nachricht eine solche Dynamik auslösen kann. Nel Asa hat eine Partnerschaft mit “Hy Stor Energy” abgeschlossen. Allerdings fiel auch hier die Randbedingung, dass die Investitionsentscheidung noch nicht getroffen worden sei. Das bedeutet am Ende, dass die Märkte noch unsicher sind – und so haben sie auch letztlich reagiert.

Es fehlt die letzte Überzeugung, dass die wirtschaftliche Entwicklung wie am Markt an sich angenommen noch positiv verlaufen wird. Der Konzern soll einen Umsatz von gut 170 Millionen Euro im gesamten Jahr erwirtschaften (vorhergehende Schätzungen waren von bis zu 190 Millionen Euro ausgegangen). Es fehlt allerdings hier die Auftragslage, die diese ambitionierten Ziele auch unterstreichen könnte.

Deshalb: Am Ende sind die Börsen aktuell trotz relativer Zugewinne noch immer in Wartestellung. Lediglich Analysten sehen noch hinreichend Potenzial. Das ist wiederum unverändert erstaunlich.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nel ASA-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nel ASA jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nel ASA Aktie

Nel ASA: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...