Siemens Energy-Aktie: Was für ein Wahnsinn

Siemens Energy ist wieder in Fahrt gekommen. Das Unternehmen konnte am Freitag mit dem Plus von gut 3,2 % die nächste Stufe im Aufwärtstrend erreichen. Das ist nicht genug, meint Goldman Sachs. Die US-Amerikaner gehen von einem Plus auf 28 Euro aus. Das wäre kein Durchbruch, das wäre ein Donnerschlag.

Tatsächlich ist das Unternehmen in bester Verfassung. Zumindest im laufenden Jahr ist das KGV mit einem Wert von ca. 15 sehr viel weniger teuer als in anderen Zeiten. Hintergrund ist der Umstand, dass die Nettogewinne im neuen Jahr nun bei gut 1 Mrd. Euro liegen werden.

Die Schätzung

Wie weit die Schätzung nun trägt, weiß derzeit natürlich niemand. Steigende Kurse allerdings unter den Kurszielen von Analysten sind tatsächlich ein starkes Zeichen für den aktuellen Trend. Der Titel hat aktuell aus Sicht von Analysten nur ein Problem: Das kommende Jahr. Was also zählt jetzt?

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Siemens Energy-Analyse von 14.04. liefert die Antwort:

Wie wird sich Siemens Energy jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Siemens Energy Aktie

Siemens Energy: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...