Tesla-Aktie: Na also!

Tesla hat am Dienstag noch einmal für Aufsehen gesorgt. Die Amerikaner gaben um fast -5 % nach. Der Titel hat damit nach 15 % Gewinn am Vortag durchaus wieder Schwächen gezeigt. Die Notierungen bleiben aktuell in einem massiven Stimmungshin- und her.

Tesla hat jüngst offenbar die Märkte nicht geschockt. Dies hätte durchaus passieren können, nachdem Elon Musk zahlreiche Führungskräfte entlassen möchte und die Zahlen nicht überzeugen.

Die Meinung von Analysten ist und bleibt dennoch positiv.

Tesla: Das sieht besser aus!

Denn der Titel soll z. B. nach Meinung von RBC auf “Outperform” stehen. Die Kurse könnten das Ziel von 293 Dollar erreichen, was immerhin fast ein Drittel über dem aktuellen Niveau wäre.

Auch haben jüngst die Trend-Analysten für bessre Stimmung gesorgt. Der Aufwärtstrend ist aber immer noch weit entfernt!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Tesla-Analyse von 20.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Tesla jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tesla Aktie

Tesla: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...