ITM Power-Aktie: Huch!

ITM Power ist mal wieder enttäuscht und enttäuschend in den Feierabend gegangen. Die Notierungen der Briten sind um -1,3 $ durchgesackt und haben damit die Gewinne von gut 2,1 % vom Freitag schon fast wieder vom Tisch genommen. Dies ist nicht besonders verwunderlich.

ITM Power: Dieser Trend ist sicher kein Zufall!

Der Trend der Aktie – der nach unten gerichtet ist – wird kein Zufall sein. Derzeit fehlt es seit Wochen an Informationen – nur ausgerechnet am Freitag war immerhin eine Kooperation bekannt geworden.

Hygen soll von ITM Power PME-Elemente erhalten. Diese Ankündigung hat jedoch die grundsätzliche Stimmung nicht mehr verändert. Das Unternehmen ist sehr klar im Abwärtstrend, es wird schwierig, hier noch einmal die Kurve zu bekommen.

ITM Power wird auch im laufenden Jahr zudem operative Verluste schreiben – eine Katastrophe für die Bewertung. Nur Analysten sehen die Entwicklung der Briten offensichtlich deutlich anders.

Denn deren Schätzungen nach soll es aufwärts gehen. Die Kursdurchschnittswerte, die durchschnittlich avisiert worden sind, belaufen sich auf ein Plus von über 90 % – genau gesagt von gut 92 %. Dies ist für die Aktie ein hehres Kursziel!

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre ITM Power-Analyse von 19.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich ITM Power jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur ITM Power Aktie

ITM Power: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...