Super Micro Computer-Aktie: Was für ein Ding!

In der abgelaufenen Woche ging es für die Aktie von Super Micro Computer nur langsam voran. Dennoch: Der Titel legte in den vergangenen drei Monaten noch immer ein Plus von gut 194 % auf das Parkett. Es sieht also ordentlich aus.

Dazu kommt jetzt eine gute Nachricht. Der Konzern möchte mit SiMa.ai zusammen arbeiten. Es geht um eine sogenannte Smart-City-Lösung. Dies kann in der aufgeheizten KI-Welt neue Wachstumsphantasien bringen, so die Hoffnung. Noch hat die Börse diese Vorstellung nicht aufgenommen.

Die nächsten Zahlen kommen

Vielleicht aber wird der Konzern die Gelegenheit nutzen und die nächsten Quartalszahlen Ende April für eine entsprechende Ankündigung verwenden. Dann startet – wenn denn der Impuls gelingt – der nächste Angriff in Richtung von 1.000 Dollar. Die sind kurzfristig zwar einmal überschritten worden – jetzt aber kann es zum nächsten Mal gelingen.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Super Micro Computer-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Super Micro Computer jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Super Micro Computer Aktie

Super Micro Computer: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...