Nvidia-Aktie: Unfassbares Minus

Nvidia hat am Freitag die Woche mit einem eigentlich unfassbaren Minus beendet. Der Titel musste sich mit dem Verlust von -10 % aus dem Wochenhandel verabschieden. Die Aktie kostet „nur“ noch 716 Euro. Die Notierungen haben allerdings nicht eines bestimmten Grundes wegen verloren, sondern vor allem wegen der Marktstimmung.

Verschiedene Tech-Werte sind massiv nach unten verabschiedet worden. Die Kurse von und für Nvidia sind besonders schwach, der KI-Boom hatte eine große Menge an Gewinnen auflaufen lassen. Die werden gerade vom Tisch genommen.

Wie geht es weiter?

Wie aber kann es weiter gehen? Die große Frage ist berechtigt. Denn Nvidia hat dabei derzeit keine besonders guten Karten. Die nächsten Zahlen lassen noch auf sich warten, erst im Mai wird es zur Präsentation kommen. Die Notierungen sind damit au Sicht von Analysten aber noch immer im Aufwärtstrend.

Zweifelsohne ist der aktuelle Abstand von ca. 21 % auf den GD100 weiterhin attraktiv. Die 200-Tage-Linie bleibt ca. 45 % entfernt. An sich ist alles im grünen Bereich.

Kaufen, halten oder verkaufen - Ihre Nvidia-Analyse von 25.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Nvidia jetzt weiter entwickeln? Ist ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Nvidia Aktie

Nvidia: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen...